Nordeinfahrt für Gewerbepark

Eine neue Zufahrt wird die Erreichbarkeit der Firmen im Gewerbepark erleichtern und die Asamerstraße entlasten. 

Wer bisher zu den Gewerbebetrieben im hinteren Teil des Gewerbepark wollte, musste einen Umweg in Kauf nehmen. Mit der Entstehung der Einfahrt „Nord“ entlang des Wick-Firmenareals verbessert sich diese Situation nun wesentlich.  Arbeitnehmer, Lieferanten und Kunden sparen Zeit und unnötige Kilometer. Die neu Zufahrtsstraße wird im Frühjahr 2016 in Betrieb gehen. Bgm. Schimpl bedankt sich bei allen Beteiligten für die positive Zusammenarbeit.