Hightech-Innovationen made in Vorchdorf

Die Kraft von Oben

Dass sich Innovationsgeist und ländliche Umgebung fast magisch anziehen, das beweisen die Geschwister Franz und Manfred Grundner. In Berg haben Sie ihr PV-Nachführsystem (Tracker) installiert. Die Technik samt intelligenter Steuerung stammt aus dem eigenen Haus.

Mit einer Leistung von 5 kW produziert Manfred Grundner rund 70 Prozent des Eigenbedarfs für seine Solarmontage-Firma und zwei Haushalte. Der Solar-Tracker richtet sich immer am aktuellen Stand der Sonne aus, ob vertikal oder horizontal. Sensoren messen nicht nur den Sonnenstand sondern auch die Witterung. So gibt es eine Notausschaltung bei zu hohen Windgeschwindigkeiten und eine Funktion zum Schnee-Entfernen. Diese clevere Lösung ist vorallem für Betriebe und Landwirtschaften interessant, die eine ausgeglichene Leistung am Vor- und Nachmittag benötigen.

solar-2.jpg

Der PV-Tracker richtet sich immer am aktuellen Stand der Sonne aus und bringt so 40 % mehr Leistung als stationäre Systeme

Die Grundners bieten jahrelange Erfahrung und beschäftigen 10 qualifizierte Mitarbeiter für Photovoltaik und Solarthermie aus unserer Region. Zudem beleben sie das Vorchdorfer Ortszentrum mit einer Info-Stelle.

Manfred und Franz Grundner vor ihrem eigens konstruierten und programmierten Solar-Tracker von aktivsolar.