Die beste Sicherheit für unsere Gemeinde

Schwerpunkte für die Vorchdorfer Zukunft:

Als Vorchdorfer sind wir stolz auf unsere starke Wirtschaft, lebendige Vereine, schöne Landschaft und funktionierende Landwirtschaft. Eine positive politische Umgangskultur ist die Basis für ein nachhaltiges Wirken. Gemeinsam wurde in Vorchdorf viel erreicht. Sicherheit liegt der ÖVP Vorchdorf am Herzen. Sichere Arbeitsplätze, eine sichere Infrastruktur und eine sichere Zukunft für Bürger aller Altersklassen zählen zu unseren Kernanliegen.  

Sicherheitszentrum: Während in vielen Gemeinden der Sparstift angesetzt wurde, war Vorchdorf in der glücklichen Lage, das Sicherheitszentrum mit allen Blaulichtorganisationen zu realisieren. 

Sichere Straßen: In den letzten Jahren ist viel geschehen. Der Bau- und Straßenausschuss hat zahlreiche Sanierungs- und Sicherheitsmaßnahmen beschlossen und umgesetzt. Dazu zählen die Geh- und Radwege und Neugestaltung von kritischen Verkehrspunkten. Auch in Zukunft werden wir für die Verbesserung der Verkehrssicherheit eintreten, z.B. für eine Optimierung der „Hoferkreuzung“. 

Arbeitsplatzsicherheit: Der Wirtschaftsstandort Vorchdorf ist unser Motor. Zahlreiche Väter, Mütter und Jugendliche finden in unserer Heimatgemeinde einen Arbeitsplatz. Damit das so bleibt, braucht es Planungssicherheit für Unternehmer. Sie sind es, die unsere Arbeitsplätze sichern.  

Sichere Nahversorgung: Die heimische Landwirtschaft sichert nicht nur die Versorgung, sondern leistet einen enormen Beitrag zur Lebensqualität. Ein gepflegtes Landschaftsbild garantiert Wohnqualität in unserer Almtalgemeinde. 

Ausbildungssicherheit: Das Projekt Bildungs-Campus sieht eine Weiterentwicklung unserer Schulen und Bildungseinrichtungen vor.  

Betreuungssicherheit: Die demografische Entwicklung zeigt eine höhere Lebenserwartung. Damit einher geht der Bedarf an sicheren Betreuungs- und Pflegeeinrichtungen. Als ÖVP setzen wir uns ein, dass dies künftig so bleibt.